Monatsarchiv: November 2005

So langsam wirds weihnachtlich

Seit dem Wochenende ist die Adventszeit so richtig im Gange und auch ich bekomme langsam so richtig vorweihnachtliche Anwandlungen. Der Adventsgottesdienst am Sonntag war eine gute Einstimmung, genau wie die ersten Biathlon Wettkämpfe (go, Uschi, go). Jetzt hab ichs mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rest | Kommentar hinterlassen

Train Ride from Hell

On more than one occasion, I have mentioned how much I appreciate the German Transportation System with all the trains and buses and such. I still do, really, but only IF they are on time and you can sit down … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rest | Kommentar hinterlassen

Advent, Advent, die erste Kerze brennt

Leider ist es bei uns noch gar nicht weihnachtlich. Es ist sogar richtig unweihnachtlich, weil wir am Dienstag eine neue Küche bekommen und das ganze Haus in absolut chaotischem Zustand ist. Die Stimmung ist wie bei allen Heimwerkerprojekten hier natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rest | 1 Kommentar

My Travels in South America

Travelling in Patagonia and Tierra del Fuego Part 1 Part 2 Part 3 Part 4 Part 5 Part 6 Part 7

Veröffentlicht unter Rest | Kommentar hinterlassen

Kissinger über Merkel

Kurz vor dem Zu-Bett-Gehen habe ich noch das hier gefunden: Henry Kissinger (Ex-US-Außenminister deutscher Herkunft) hat in der Washington Post einen Artikel „Will Germany`s Coalition work?“ über die Große Koalition und die neue deutsche Kanzlerin Angela Merkel geschrieben. Kleiner Anreißer: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rest | Kommentar hinterlassen

No Thanksgiving in Germany

Happy Thanksgiving to everyone, who is celebrating today. Here in Germany, there is no such celebration as Thankgiving. We are all starting the Christmas or Advent Season on Sunday with the first of four Advent Sundays leading up to Christmas. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rest | 5 Kommentare

Kai Meyer

So langsam finde ich Gefallen daran zu Lesungen zu gehen. Ist halt immer ein kleines Glücksspiel, weil man NIE wissen kann, wie ein Autor (so toll seine Bücher auch sein mögen) in „echt“ ist. Und mit „echt“ meine ich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rest | 1 Kommentar