Der erste Schnee

Gerade aufgestanden (eher unsanft vom Wecker meiner abwesenden Mitbewohnerin geweckt) und die Überraschung war groß: Schnee. Im November. Nach einem langen und wunderschönen Herbst. Er war ja angekündigt und ich hatte schon so ein schneeiges Gefühl als ich gestern nacht nach Harry Potter von der Bushaltestelle heim gelaufen bin. Freu mich so, auch wenns nur eine kleine Puderschicht ist!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der erste Schnee

  1. Regina schreibt:

    SORRY! Ich werde in Zukunft meinen Wecker nicht mehr benutzen und mich nur noch von Handy wecken lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s