Morgenstund tut Regen kund

Gestern, schönes Wetter. Warm, der Frühling liegt in der Luft. Also: Waschtag. Hell und Dunkel. Alles wird rausgehängt! Auf den Balkon. Abends, Wäsche vergessen… Heute morgen, fünf Uhr, ich wache auf. Regen trommelt an die Fenster. Also, raus aus dem warmen Bett und auf den Balkon. Wäsche reingeschleppt. Geflucht. Geärgert. Jetzt ist alles wieder nass und ich bin wieder wach….

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch, Geärgert/ Angry veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s