na also, geht doch

Auch wenn die Schwimmer absaufen und am liebsten geschlossen und fluchtartig Peking verlassen würden, können wir, also wir Deutsche, also die Synchronspringer, Kanuten, Judoka und vor allem die Reiter für Medaillen sorgen… Warum nicht gleich so? Geht doch alles und wir haben uns an einem Tag von Platz 19 auf Platz vier im Medaillenspiegel vorgeschoben. Toll. Jetzt muss es halt so weitergehen. Und Fabi darf vor allem nicht mehr patzen…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch, Gefreut/ Happy, Gesehen/ Seeing veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s