Hochzeitsvorbereitungen

Ich war ja nie eines dieser Mädchen, das sein Leben lang von einer Traumhochzeit im Prinzessinnenkleid geträumt hat… Aber heiraten, das wollte ich eigentlich schon immer ganz gerne. In den letzten Jahren war ich auf vielen Hochzeiten, die meisten sind hier ja auch dokumentiert worden. Und alle diese Hochzeiten waren toll – auf ihre Art und Weise. Und so wussten H. und ich eigentlich von Anfang an (und das ist schon seit Mai 2011), was wir wollen, wie wir es wollen und was wir eben auch nicht wollen. Das – und der Fakt, dass wir eine tolle Familie und tolle Freunde haben, haben die Vorbereitungen bis jetzt ganz easy gemacht. Wir erledigen in Ruhe eins nach dem anderen und kommen damit auch ganz gut klar…

Gerade sitze ich an zwei kniffligen „Aufgaben“, die auch Überraschungen für unsere Gäste sein sollen. Und deshalb kann ich da jetzt auch noch nicht drüber sprechen bzw. schreiben… Hier lesen dann ja doch (zumindest glaube ich das) ein paar Leute, die im April zum großen Fest kommen werden. Ich freu mich jetzt so, in mir kribbelt schon alles ganz aufgeregt. Heute hab ich mich mal mit den Blumenkindern beschäftigt, aber da wir viele Kinder im richtigen Alter eingeladen haben, sollte das kein Problem werden. Die Ringe können wir auch diese Woche abholen und dann geht es so langsam aber sicher in den Endspurt. Im März haben wir generell (berufsbedingt) wenig Zeit, deshalb zahlt es sich jetzt aus, dass wir schon lange planen.

Sobald die Hochzeit vorbei ist, mache ich hier mal einen Post mit vielen Links und berichte über all die tollen Menschen, die uns geholfen haben und all die tollen Läden, wo man noch tollere Hochzeitsdinge kaufen kann… Aber bis dahin gibts eben nur ein paar Hochzeitshäppchen…

Auf dem Foto ist übrigens der Standesamtsblumenstrauß von meiner Schwester zu sehen. Über diese Hochzeit habe ich (noch) nicht gebloggt, aber das wird nachgeholt! Versprochen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch, Gefeiert/ Celebrating, Gefreut/ Happy veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s