Espressoverstärkung

20120422-150753.jpg

Gerade haben wir Espresso aus den Tassen (heute im Kalender) getrunken, nachdem wir unser letztes Bastelprojekt beendet haben. Mein Satz dann an den Zukünftigen: „Schatz, bitte sag, dass wir an alles gedacht haben und wenn was schief geht, dann ist es auch okay!“. Er tat mir den Gefallen, aber die Aufregung steigt dennoch Tag für Tag… Bin nicht sicher, ob Kaffee da so gut hilft 😉 Noch 1 1/2 Bürotage, dann wird hier noch Last-Minute-Geputzt und eingekauft und ab Donnerstag nachmittag trudelt dann die Family ein! Ich freu mich sooo…

Advertisements
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Deutsch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Espressoverstärkung

  1. Larissa schreibt:

    Hey Katja,
    bin gerade von meinem Seminar zurück und hab mich nach „Antonia-Einschläfern“ an den PC gesetzt. Ich muss sagen, gerade finde ich ein Online-Tagebuch extrem praktisch 😉 Und dafür, dass du jeden Tag etwas Neues bloggen kannst, wurde ja gesorgt …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s