Die vierte Weinflasche

20120721-202202.jpg

Heute trinken wir zu „Fischfilet in Chinakohlblättern mit grünen Bohnen und Reisnudeln“ einen leckeren Chardonnay von der Ile de Beauté. Spritzig und frisch benden wir damit den Samstag…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Die vierte Weinflasche

  1. S. schreibt:

    Und von wem war der? Was ist die Verbindung, die zu ebendiesem Wein geführt hat?

    Einfach so schreiben was war- das geht doch nicht! Ich brauche Informacion 😉

  2. Freundin R. schreibt:

    Ich schließe mich Sonia an – mehr Information! Letztes Jahr hab ich des Oefteren korsischen Wein getrunken (als ich auf Korsika war, haha). Ich muss sagen, dass er mir meistens nicht so gut geschmeckt hat. Sehr trocken, um nicht zu sagen sauer. Aber vielleicht war Eurer ja aus der gehobenen Preiskategorie 😉

  3. mandarinenfalter schreibt:

    Das Essen sieht sehr gut aus… wo bleibt das Rezept… ich habe Hunger 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s