Die achte Woche…

… war ziemlich anstrengend. Bis jetzt die unangenehmste Woche von allen. Das lag vor allem an der Nacht von Freitag auf Samstag, in der ich die Migräne-Attacke „from hell“ bekommen habe. Um 4 Uhr früh an den schlimmsten Kopfschmerzen seit langem aufgewacht. Und dann bis um sechs das volle Programm inklusive Übelkeit. Den Tag gestern habe ich dann bis auf einen kurzen Spaziergang auf der Couch verbracht. Schlafend und lesend. Um 23 Uhr dann wieder ins Bett und nach einer erholsamen Nacht fühle ich mich heute WIE NEU GEBOREN.

Mir geht es wieder ganz normal, habe wieder Energie und bin froh, dass diese Attacke vorbei ist. Das schlimmste war für mich zeitweise wirklich, dass ich die Tabletten in der Wohnung hatte und aber ja NICHTS nehmen darf. Mach ich auch nicht, aber zu wissen, dass es was gibt, was helfen kann und man DARF nicht, ist im Moment größten Schmerzes schwer zu verarbeiten.

Ab morgen bin ich dann schon in der 9. Woche. Unglaublich, die Zeit ist jetzt doch recht schnell vergangen. Den Januar muss ich jetzt halt irgendwie überstehen, im Büro wird es noch geheim gehalten bis Februar. Die kritische Zeit ist dann ja endlich vorbei.

Ansonsten haben wir uns diese Woche schon mal einen Kinderwagen angeschaut, der mir ganz gut gefällt. Wir müssen sicher noch ein wenig weiter recherchieren, aber die Richtung ist zumindest klar, in die wir wollen. Der Wagen wird dann gebraucht gekauft, da gibt es so viele toll erhaltene Modelle, da sehen wir echt nicht ein, so viel Geld für ein neues Produkt auszugeben. Mal schauen, was wir finden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch, Schwangerschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s