Bitte nicht wundern…

… wenn hier in den nächsten Tagen einige Artikel aus dem Dezember und Januar auftauchen… Ich habe sozusagen seit Beginn meiner Schwangerschaft im „geheimen“ gebloggt und die Beiträge (noch) nicht veröffentlicht. Das hole ich jetzt in den nächsten Tagen nach und datiere sie natürlich gleich auf den entsprechenden Tag, an dem ich sie tatsächlich geschrieben habe. Ich bin so froh, dass die ganze Geheimniskrämerei jetzt (bin heute 12+4) endlich ein Ende hat und ich ÜBERALL offen über das Thema sprechen darf und kann. Das ist mir unglaublich scher gefallen in den letzten Wochen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch, Gefreut/ Happy, Schwangerschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bitte nicht wundern…

  1. Freundin R. schreibt:

    Na endlich! Ich dachte schon, du hast das Bloggen aufgegeben… War immer mal wieder hier und es hat sich nichts mehr getan 😦 Ab sofort „lohnt“ sich das Vorbeisurfen dann ja endlich wieder 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s