Krippenplatz

Jetzt werden sicher alle unwissenden Menschen laut auflachen, aber wer sich mit dem Thema schon mal beschäftigt hat, der wird uns zu diesem 6er im Lotto nur gratulieren können: wir haben diese Woche (in der 16. Schwangerschaftswoche) die Zusage für einen Krippenplatz für unser ungeborenes Kind für den Herbst 2014 bekommen.

Ja, das ist in ungefähr 18 Monaten. Nein, das ist nicht zu früh. Ja, ich weiß, dass sich bis dahin in unserer Lebenssituation noch einiges ändern kann. Wenn dem aber nicht so ist und ich tatsächlich wieder in Teilzeit in meinen alten Job einsteigen kann (was ich jetzt noch möchte), dann ist das einfach großartig. Die Krippe wird teilweise von meinem neuen Arbeitgeber getragen und daher habe ich aufgrund meiner Betriebszugehörigkeit die Zusage bereit bekommen. Ich habe da echt einen Glückstreffer gelandet mit der neuen Jobsituation. Ist ja leider nicht selbstverständlich, dass Arbeitgeber das unterstützen, dass die Frauen schnell wieder zurückkommen können.

Wir sind jedenfalls richtig begeistert, die Krippe (die wir noch gar nicht live gesehen haben) ist um die Ecke von meinem Büro und macht einen sehr guten Eindruck. Ein sehr beruhigendes Gefühl, dass wir darauf im Fall der Fälle zurückgreifen können, wenn wir keine bessere (wohnortnahe) Betreuungslösung finden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch, Gefreut/ Happy, Schwangerschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Krippenplatz

  1. Gaenseblume schreibt:

    Ich bin unglaublich neidisch 😉 Herzlichen Glückwunsch zum Krippenplatz!

    Zum letzten Eintrag noch etwas: Das Thema mit den rohen Eiern habe ich inzwischen mit 2 Ärzten, einer Kinderkrankenschwester und meiner Hebamme durchgekaut. Alle sind sich einig, dass es nicht nötig ist, prinzipiell auf rohe Eier zu verzichten. Mit der richtigen Hygiene und dem Vertrauen, dass die Eier frisch sind, kann man da wohl weiterhin zugreifen. Wobei ich gestehe, dass ich im Restaurant auch skeptisch bin. Zu Hause esse ich aber auch mal Tiramisu – frische Bio-Eier vom Bauern, sorgfältiger Umgang und gut gewaschene Hände… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s