Worauf ich mich freue…

… wenn ich dann in spätestens 2 Monaten (sehr gerne auch schon in 5-6 Wochen) NICHT mehr schwanger bin:
– mich problemlos bücken zu können. Ich bin so froh fürs aktuelle Sandalenwetter…
– dass die Geburt dann vorbei sein wird (habe zwar noch immer keine Angst, aber Respekt)
– dass wir dann endlich wissen, ob in mir gerade ein Mädchen oder ein Bub wächst
– dass ich mich wieder so hinlegen oder setzen kann, wie ich das will (ja, ich weiß, das Baby wird auch oft auf mir draufliegen wollen…)
– auf ein weichgekochtes Frühstücksei, Mettbrötchen mit Zwiebeln, Mettwürstchen, rohen Schinken, Sushi…
– auf den Papamonat meines Mannes, den sehe ich gerade viel zu selten…
– auf andere Klamotten, zumindest ein paar meiner normalem Sachen werden mir dann ja wohl wieder relativ flott passen
– aufs Treppensteigen in halbwegs normalem Tempo. Mich überholen gerade Rentner mit Krückstock, Schnecken und Kleinkinder… Blöd, dass ich immer Treppensteigen muss, wenn ich irgendwohin will….
– aufs Baby, natürlich. Wie es aussehen wird, wie es sein wird. Wie es schlafen wird. Wie es essen wird. Wie es mich und den Papa und uns als Paar verändern wird…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch, Schwangerschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Worauf ich mich freue…

  1. S. schreibt:

    Meinst Du, das Baby wird das alles hier mal lesen?
    Das wäre doch cool, oder? Zeitmaschin-ig, hihi.
    Den Blog gibt es ja schon so lange, warum sollte er nicht weitere 10 Jahre bestehen? In dem Fall: „Hallo, Kind! Wir haben uns alle auf Dich gefreut und waren fast so neugierig auf Dich wie Deine Eltern… Ich bin schon so gespannt wie Du wohl bist! Deine S.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s