Bigfoot will getragen werden

20130925-100716.jpg

Mit Abstand das wichtigste Baby-Utensil ist für uns der Bondolino. Seit Bigfoot etwa 2 Wochen alt ist trage ich (oder ab und zu auch der Papa) ihn darin mehrere Stunden am Tag herum. Und wir lieben es beide. Ich hätte es zwar gerne, dass er zusätzlich auch mal im Kinderwagen schläft, aber das ist seit einer guten Woche schwierig bis unmöglich. Wenigstens ist es möglich, ihn mitsamt Bondolino auf der Couch abzulegen. Gestern hat er von 18.23 Uhr bis 21.20 Uhr so geschlafen. Und dann nach dem Stillen im Bett direkt weiter (er schläft nie beim Stillen ein…)!

Ergänzung: Bigfoot war und ist ein großes Baby mit langen Beinen und sitzt daher super im Bondolino. Rücken ist rund, Beinchen in der korrekten Anhock-Spreiz-Stellung und der abgebundene Steg geht von Knie zu Knie. Kopf ist immer gestützt, Bondolino immer eng gebunden. Den korrekten Sitz hat mir auch die Physiotherapeutin und Kinderostheopatin bestätigt, die meinen Rückbildungskurs leitet. Sie hatte ihn übrigens gestern selbst im Bondolino, ich mach ja Rückbildung mit Kind… Und jetzt hab ich Muskelkater, war dann recht anstrengend.

Advertisements
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Deutsch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Bigfoot will getragen werden

  1. Tragemaus schreibt:

    Liebe Katja,
    ich bin ein absoluter Fan vom Tragen. Aber, ohne Dir zu Nahe treten zu wollen: es gibt Tragen die besser für die ganz Kleinen geeignet sind. Neben dem unschlagbaren Tragetuch sind dies z.B. der MySol oder der Frl. Hübsch. Lass dich doch mal von einer Trageberaterin beraten. Ansonsten weiterhin viel Freude mit Bigfoot. Und sorry, ich hab keine funktionierende emailadresse.

  2. L. schreibt:

    Hey Katja, die einzige, vor der du dich für irgendetwas rechtfertigen musst, bist DU! Und du machst das prima – mit Bondolino und Tripp Trapp und überhaupt! Entspann dich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s