Das Baby-Puzzle

Ich denke oft, dass unser Baby im August als 10.000-Teile-Puzzle geliefert wurde. Total durcheinander, ohne irgendeine Anleitung. Das Gesamtbild kann man nur erahnen. Und jeden Tag seit dem 13. August und vermutlich für die nächsten 20 Jahre (mindestens), bemühen wir uns, ein oder zwei Puzzleteilchen zusammenzusetzen. Manchmal gelingt es, wir schaffen ein klitzekleines Stück. Und manchmal bleiben diese auch bestehen. Sehr oft müssen wir aber auch nach ein paar Tagen wieder neu anfangen und die Teilchen neu kombinieren. Wirklich spannend, dieses Babypuzzle…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s