Schwangerschaft 2.0 – Der Test

Exakt zwei Jahre, sieben Monate und 13 Tage ist es her, dass ich das letzte Mal einen positiven Schwangerschaftstest in den Händen hielt. Am 12.12.12 war das. Und heute, am 25. Juli 2015 war es wieder soweit. Ziemlich überraschend und wesentlich schneller als gedacht und geplant, hat sich Baby 2.0 hier angekündigt.

Ich bin vielleicht nicht ganz so ekstatisch, wie beim ersten Mal. Eher von einer ruhigen Vorfreude erfüllt. Mit etwas mehr Realismus, wesentlich mehr Zuversicht, dass wir dass schon schaffen werden und mit einem klein wenig mulmigen Gefühl. War es doch zu früh? Wie wird Bigfoot reagieren? Wie werden meine Kollegen reagieren?

Aber alles in allem: ja, das passt schon. Dieses Baby will und wollte eben jetzt schon zu uns. Das wird schon alles seinen Sinn haben. Noch bin ich ja erst in der 5. Woche, war noch nicht mal beim Arzt (aber 2 Schwangerschaftstests haben ein eindeutiges Ergebnis gezeigt):

IMG_2206

Uns so rechne ich also Ende März mit einem Osterbaby, wenn denn bis dahin alles gut geht und stabil bleibt. Die nächsten Wochen werden so oder so schnell vorüber gehen. Bigfoots 2. Geburtstag steht bevor, die Taufe von der Lieblingsnichte, wir fahren in den großen Sommer-Camping-Urlaub…

Bis dahin werde ich es also versuchen, so ruhig wie möglich anzugehen und mich still und heimlich zu freuen. Nächste Woche gehts dann zum Arzt, wo man hoffentlich schon was sieht. Ich hätte ja lieber noch etwas länger gewartet mit dem ersten Termin, aber auch der Arzt macht Urlaub…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s